Der Weg des Psalmensingens

Der Weg des Psalmensingens

Wöchentliche Gregorianische Vesper mit Impuls

Wir kommen singend in Kontakt mit den ur-menschlichen Themen der Psalmen, wir erfahren die Kraft der alten Melodien, wir wachsen in der immer neuen Wiederholung des Rituals.

Vor dem Gebet machen wir uns vertraut mit dem Singen der Psalmtöne, reflektieren unsere persönliche spirituelle Praxis im Gespräch oder erhalten einen vertiefenden Impuls.

Beim Singen der einfachen, meist deutschsprachigen Gesänge der Vesper üben wir uns immer wieder ein in ein achtsames, leibhaftes Beten.

Wir lassen die Woche mit ihrem oftmals hektischen Alltag aktiv und gleichzeitig kontemplativ ausklingen und kommen in Verbindung mit unserem Seelengrund.

 

Das Gebet ist offen für alle, ein Einsteigen ist jederzeit möglich, Vorkenntnisse sind nicht nötig.